APL   

Newszurück

IAA Nutzfahrzeuge 2016: VW E-Crafter ab 2017 im Einsatz


Volkswagen E-Crafter.
Foto: Volkswagen

ampnet – 21. September 2016. Volkswagen zeigt auf der IAA Nutzfahrzeuge in Hannover (–29.9.2016) die Studie eines E-Crafter. Erste Fahrzeuge sollen im kommenden Jahr an Kunden gehen. Der batteriebetriebene Transporter hat eine Leistung von 100 kW / 136 PS, die die fahrfähige Studie mit einem zulässigen Gesamtgewicht von 4,25 Tonnen auf die erlaubte Höchstgeschwindigkeit von 80 km/h beschleunigt. Die Normreichweite soll bei über 200 Kilometern liegen. Das Batteriepaket ist so untergebracht, dass das Ladevolumen gegenüber der Diesel-Version nicht beeinträchtigt wird. Je nach Ladestromkapazität sind die Akkus im Idealfall nach 45 Minuten wieder zu 80 Prozent geladen. (ampnet/jri)

jetzt VW Crafter 30 Neuwagen berechnen

jetzt VW Crafter 35 Neuwagen berechnen

jetzt VW Crafter 50 Neuwagen berechnen