APL   

Newszurück

OPC-Line-Paket für den Opel Astra


Opel Astra mit OPC-Line-Sport-Paket.
Foto: Opel

ampnet – 6. September 2016. Für den Astra Fünftürer bietet Opel ein „OPC Line Sport“-Paket an. Es beinhaltet eine Frontschürze mit Ausbuchtung-gen an Stelle der Nebelscheinwerfer. Die horizontal verlaufenden Lamellen-Einsätze nehmen die Optik des neu gestal-teten Kühlergrills auf und führen diese von der Mitte nach außen weiter. Die sportliche Linienführung setzt sich in mar-kanten Seitenschwellern fort. Das Kennzeichen im neu modellierten hinteren Stoßfänger wird von ausgeprägten Sicken umrahmt. Die unteren Rückleuchten verlaufen nicht mehr horizontal, sondern als vertikale Lichtlinien.

Zur Wahl stehen sechs Metallic-Töne (Sovereign Silver, Mineral Black, Deep Sky Blue, Dark Caramel, Cosmic Grey, Emerald Green) sowie zwei Brillant-Lackierungen (Summit White, Absolute Red). Das Paket für die Ausstattungslinien Active, Dynamic und Innovation kostet 1150 Euro bestellbar.

Auf Wunsch gibt es für den Astra ohne OPC-Line-Sport-Paket für einen dynamischeren Look spezielle Außenspiegelblenden in Carbon-Optik oder gebürstetem Aluminium (99,50 Euro) und Nebelscheinwerfereinfassungen (85,50 bis 95,50 Euro). (ampnet/jri)

jetzt Opel Astra GTC Neuwagen berechnen

jetzt Opel Astra 5T Neuwagen berechnen

jetzt Opel Astra Sports Tourer Neuwagen berechnen

jetzt Opel Astra Limousine Neuwagen berechnen

jetzt Opel Astra 5T Neuwagen berechnen